Pizza Lachs Trüffel Creme fraiche @ grafinteriors

Kais Cooking Tipp: Blätterteigpizza mit Lachs, Koriander und einem Hauch von Trüffel

| Keine Kommentare

Ihr Lieben,

hach, das waren ganz schön stressige, aber schöne und erlebnisreiche Wochen. Messebesuche satt in Frankfurt und Paris, da haben die Beine ganz schön was zu leisten. Danach zur Landpartie nach Schloss Büdingen, Aufbauen, für die Kunden da sein, Abbauen. Ihr könnt euch vorstellen, dass ich meine Küche ganz schön vermisst habe.

Gleichzeitig waren wir aber auch etwas platt und so gibt es für euch heute ein Rezept, dass jummy lecker ist, aber auch irre schnell geht: BLÄTTERTEIGPIZZA mit LACHS, KORIANDER und einem HAUCH von TRÜFFELN.

Pizza Lachs Trüffel Creme fraiche @ grafinteriors 1

Und so gehts:

  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen
  2. Blätterteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen
  3. Creme fraiche mit Trüffelöl, Salz und Pfeffer verrühren und auf den Teig geben
  4. 25 Minuten im Ofen backen
  5. Räucherlachs in feine Scheiben trennen. Koriander klein schneiden
  6. Pizza aus dem Ofen holen und Lachs und Koriander oben drauf geben.
  7. Genießen!

Pizza Lachs Trüffel Creme fraiche koriander @ grafinteriors

Mein absoluter Genusstipp dazu ist übrigens das Salz mit Parmesan und Basilikum von Nicolas Vahé. In Kombination mit dem Trüffelöl ein absoluter Genuss. Und ob ihr das Trüffelöl von Nicolas Vahé nehmt, oder nicht, achtet bitte darauf, dass es von weißen Trüffeln ist. Dann ist es noch deutlich aromatischer.

Und am Sonntag zeigt euch Corinna einige Bilder von der LANDPARTIE SCHLOSS BÜDINGEN. Eine wirklich schöne Veranstaltung und ich finde, Corinna hat ein paar richtig schöne Fotos für euch gemacht. Lasst euch überraschen!

Viel Spaß euch beim ausprobieren und bis zum nächsten Mal!

 

Kai

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Website Apps